Caps für Kleinkinder – Schütze dein Kleinkind vor der Sonneneinstrahlung durch trendige Caps

Wenn Kinder im Sommer zu lange ungeschützt in der prallen Sonne im Sandkasten spielen, herrscht die Gefahr von Sonnenbrand und Sonnenstich. Endergebnisse wie Rötungen, Brandblasen, Übelkeit und Schwindel können die Folge sein und sollten unter allen Umständen vermieden werden. Neben Sonnencreme für exponierte Körperteile helfen auch Kappen auf dem Kopf dabei dein Kind zu schützen.

Es gibt Caps für Kleinkinder in allen möglichen Farben und Formen, was dir bei der optimalen Auswahl für dein Kleinkind bietet. Am beliebtesten unter den Caps sind hierbei Snapback Caps, Flexfit Caps und Trucker Caps.

Snapbacks sind als Caps für Kleinkinder gut geeignet, da sie an der Rückseite eine Lasche zur Größenverstellbarkeit der Cap besitzen. Durch diese kann die Cap mitwachsen und sitzt zudem den ganzen Tag fest auf dem Kopf der Kleinen.

Etwas bequemer sind Flexfit Caps, welche mit über einen eingenähten Gummizug verfügen und damit den ganzen Tag bequem auf dem Kopf sitzen, ohne verloren zu gehen oder zu drücken. Ohne es zu merken schützt sich dein Kleinkind damit ganz komfortabel vor der Sonneneinstrahlung.

Ein weiterer beliebter Typ für Caps für Kleinkinder sind Trucker Caps. Diese haben auf der Rückseite ein netzartiges Mesh, was sie an heißen Tagen besonders atmungsaktiv macht.

Wählen aus der Vielzahl an Angeboten das Richtige für dich aus!

Angebot
Ähnliche Artikel
Als stilvolle Ergänzung der Freizeit- und Sportbekleidung eignen sich die fantasievoll gestalteten King Caps. Sie
Nicht nur bei Motorsportfans erfreuen sich die Caps des österreichischen Motorrad- und Sportwagenherstellers KTM großer

Hinweis: Aktualisierung am 5.11.2019 über Amazon Product Advertising API. Daten und Preise können sich ggf. geändert haben. Über das Amazon.de Partnerprogramm verdienen wir Provisionen für qualifizierte Käufe.